Musik- und Tanzabend in Bad Gleichenberg

27. Juni 2015

Diesmal schaute es bei Spielbeginn um 19.30 Uhr nicht besonders gut aus. Es waren zwar einige nette Gäste anwesend, aber während der ersten halben Stunde tanzte niemand.
Wir dachten schon, dass es vielleicht auf Grund der vielen weiteren Veranstaltungen an diesem Abend in und um Bad Gleichenberg bei den wenigen Gästen bleiben würde.
Weit gefehlt!
Der Abend entwickelte sich phänomenal! Zunächst brach Bandleader Didi das Eis, indem er bei "Hello Josephine" mit dem Funkmikro hinausging und eine Dame zum Twist auf die Tanzfläche geleitete. Von dem Moment an begann sich die Tanzfläche zu füllen, und außerdem "strömten" viele weitere Gäste nur so herein, sodass alsbald die Bar bis zum letzten Platz gefüllt war. Ab halb neun war die Tanzfläche bis zum letzten Lied immer voll, alle hatten einen Mordsspaß, und auch die Barkeeper Andrej und Alex hatten alle Hände voll zu tun. Bei "Achy Breaky Heart" ließen sich wieder einige von Sängerin Samantha den Linedance zeigen, und ein Ständchen gab es für Geburtstagskind Isa, die sich - als ehemalige Turniertänzerin - total begeistert über unser Programm zeigte. Wir bedanken uns bei allen sehr herzlich für die vielen netten Komplimente!

» zurück zur Übersicht